Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
132 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Tagebuch - Diary
Die besondere Art von Mensch
Eingestellt am 13. 09. 2005 14:24


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Sun Kiss
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Jun 2005

Werke: 34
Kommentare: 78
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sun Kiss eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Es gibt sie nicht oft, doch jedes mal, wenn ich einem Menschen solcher Art begegne zaubert es mir ein L├Ącheln ins Gesicht und in mir entfacht sich ein Gef├╝hl des Gl├╝cks. Manchmal ist dieses Gef├╝hl sogar so stark, dass ich denke, es zerrei├čt meinen Leib.
Wie kann man diese Menschen beschreiben? Wie kann man dieses unglaubliche Ma├č an Gutem in Worte fassen?
Sie sind total freundlich und begenen einem mit einem stetigen L├Ącheln. Doch das wichtigste glaube ich, ist, dass sie immer, wirklich immer an das Gute in jedem Menschen glauben. Sie bringen anderen so viel Respekt gegen├╝ber und geben einem das Gef├╝hl, etwas Besonderes zu sein. Und somit machen sie sich auch extremst vertrauensw├╝rdig. Man wei├č genau, dass sie einem in jeder Lebenslage helfen w├╝rden und dass man ihnen absolut alles erz├Ąhlen k├Ânnte, sie w├╝rden es immer f├╝r sich behalten. Bei manchen Leuten habe ich regelrecht das Gef├╝hl, dass sie mir zu nahe kommen und somit meine Seele ber├╝hren, doch ich zucke erschrocken auf und schlage ihnen die Hand weg. Doch bei diesen besonderen Menschen denke ich: "Ber├╝hrt meine Seele, quetscht sie aus!"
Und so hilfsbereit sie auch sind, sie lassen sich nicht ausnutzen. Es w├╝rde sich nicht einmal jemand trauen, so etwas Gutes auszunutzen. Die Liebe, die sie geben bekommen sie dreifach zur├╝ck, bestreut mit Anerkennung und Bewunderung. Man hat auch das Gef├╝hl, dass sie bei allem, was sie tun gl├╝cklich sind, so als w├╝rden sie die Sonne stets in ihre Herzen tragen.
Es ist die besondere Sorte Mensch, wo es nur einen Grund gibt sie nicht zu m├Âgen - und der ist Neid.
Aber eigentlich will auch ├╝berhaupt keiner so sein, weil man es sich enormst anstregend vorstellt. Man hat wirklich das Gef├╝hl, diese Menschen seien bei der Vergabe von Boshaftigkeit leer ausgegangen.
Doch um so mehr ich dar├╝ber nachdenke, umso skeptischer werde ich. Gibt es diese Menschen wirklich? Kann ich meinen Augen trauen?
__________________
Du hast die Wahl: Entweder du entscheidest dich f├╝r den leichten - oder den richtigen Weg.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Tagebuch - Diary Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!