Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92249
Momentan online:
321 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Die besten Jahre
Eingestellt am 11. 12. 2006 18:12


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Astrid
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 105
Kommentare: 83
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Versuch fĂĽr einen Liedtext II



Du siehst dich um,
schaust nur zurĂĽck,
suchst in der Vergangenheit
das GlĂĽck.

Die besten Jahre,
wo sind sie geblieben?
der Wind des Lebens
hat sie vertrieben.

Refr.:
Doch bist du ein Mensch
mit Stärken und Schwächen.
Drum versöhn’ dich mit dir -
das Leben will sich nicht rächen.

Was du getan hast,
war nicht schlecht -
mehr lag nicht in deiner Kraft,
drum gebe dir recht.

Nun greif’ wieder zu,
lass dich nicht treiben,
auf Nacht folgt der Tag –
der Winter wird nicht bleiben.

Drum schaue nach vorn,
es wird FrĂĽhling geben.
Lass die Vergangenheit zieh’n -
das hier ist dein Leben.

Refr.:
Du bist ein Mensch
mit Stärken und Schwächen.
Drum versöhn’ dich mit dir -
das Leben will sich nicht rächen.

Wenn du angekommen bist
am Ziel deiner Reise und
möchtest nur noch ruh’n,
weiĂźt eines du doch -
du wĂĽrdest alles wieder so tun.

Refr.:
Denn du bist ein Mensch
mit Stärken und Schwächen.
Drum versöhn’ dich mit dir-
das Leben will sich
niemals an dir rächen.


__________________
Astrid

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ZurĂĽck zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!