Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92245
Momentan online:
317 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Die letzte Rose
Eingestellt am 26. 08. 2001 16:33


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Ludowika
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Jul 2001

Werke: 37
Kommentare: 29
Die besten Werke
 
Email senden
Profil


Die letzte Rose

Noch ist er sanft, umschmeichelt ihre Güte,
die sie in voller Schönheit präsentiert,
ihr leuchtend Rot im Herbstbunt sich verliert,
das letzte Sein in ihrer vollen Blüte.

Wenn Nebelschwaden tanzend sie umhüllen,
ihr edles Antlitz sie darin verbirgt,
die letzte Sonnenwärme sie umwirbt,
wird sie nicht lange warten, sich enthüllen,

dem Sturm, der ihrer Kostbarkeit nicht wert.
Ich seh ihr letztes Blatt zum Boden wehen,
wie es den Todestaumel muß bestehen.

Es fällt zur Erde, die es umversehrt
in ihrem Schoß bewahrt, bis junges Leben
von Frühlingsahnen wieder neu gegeben.





Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


La Luna
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 19
Kommentare: 646
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Luna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Ludowika,

ein feines Sonett, wohlgereimt...leicht mystisch angehaucht - genau so, wie ich es liebe!

Toll!


LG, Julia

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!