Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
59 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Die penetrante Muse
Eingestellt am 23. 01. 2006 07:52


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
MarenS
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Feb 2005

Werke: 185
Kommentare: 2033
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MarenS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Die penetrante Muse

Muse, Muse meines Lebens,
flatterst kühn durch mein Gemüt,
flatterst wider des Bestrebens
nicht zu schreiben ins Geblüt.

Lässt dich auch durch nichts verlocken,
landest kühn auf meinem Haupt
bleibst dort droben listig hocken
meckerst noch, es sei verstaubt!

Liebe Muse, sei geduldig,
siehst du nicht des Alltags Trott?
Aber nein, du nennst mich schuldig
zu huldigen dem falschen Gott.

Spotte nur du kleines Luder,
streue Asche auf mein Haupt,
lade ein gesamtes Fuder
Ideen ab, das Ruhe raubt.

Maren
16.01.06

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!