Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
158 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Dienstag
Eingestellt am 25. 02. 2002 07:17


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
HoneyBunny141945
Autorenanwärter
Registriert: Feb 2002

Werke: 32
Kommentare: 7
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HoneyBunny141945 eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Dienstag


Es ist zu spät.
Die dunkle Nacht senkt sich hernieder
Und streichelt meine müden Lider.
Einzig des Mondes schwaches Licht,
bricht durch jenes Fenster,
Und küsst sanft mein Gesicht.
Ich öffne die Augen, wandere hinaus.
Der Wind umschmeichelt meine Glieder.
Stehe hier schlaftrunken unterm Himmelszelt
-
Denk an Dich,
Denn du bist das Einzige, was wirklich zählt.
Habe dich verlassen, in dieser klaren Nacht,
Bin zu spät aus diesem Traum erwacht.
Sehe noch das Glitzern deiner Augen,
Du konntest es kaum glauben.
Ich versuch zu gehen !
Zu machen, den nächsten Schritt,
Doch bin wie festgefroren & sitz auf Dynamit.
Kann nur warten, dass die Sonne mich erlöst,
Aus diesem Alptraum ohne Ende.


9-11-2001

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!