Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
199 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Doch heute.....
Eingestellt am 27. 06. 2001 17:07


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Auryn
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Jun 2001

Werke: 34
Kommentare: 129
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Auryn eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Damals,
vor scheinbar tausend Jahren,

lie├č mich
ein kurzer Blick,
in deine funkelnden Augen,
gro├če Sehns├╝chte erkennen

lie├č
ein L├Ącheln,
aus deinem h├╝bschen Gesicht,
mein Herz dahinschmelzen

lie├čen mich
ein paar Worte,
aus deinem sinnlichen Mund,
verz├╝ckt deiner Stimme lauschen

lie├č mich
eine Ber├╝hrung,
deiner feinen H├Ąnde,
lustvoll erschauern

zog mich
ein feuriger Ku├č,
deiner erotischen Lippen,
tief in deinen Bann.

Doch heute
ist dieses
anf├Ąngliche verliebtsein
von uns gewichen,
hat Platz gemacht
f├╝r eine viel st├Ąrkere
Liebe und Harmonie
die,
├╝ber Jahre gewachsen,
diese erste Liebe
um ein vielfaches ├╝bertrifft.


(c) 2001 - Auryn
__________________
Ich m├Âchte euch, an meinen Gedanken, gewandet in Worte, teilhaben lassen und bitte, mir eure Meinung zu ├╝bermitteln.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


peaches
???
Registriert: Apr 2001

Werke: 70
Kommentare: 124
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um peaches eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Auryn,

kann gut nachempfinden, was du beschreibst, zumindest in den ersten Strophen.
Und was die letzte Strophe angeht, so hoffe ich, dass ich das so in ein paar Jahren auch sagen kann...

Auf das es so bleibt,

Gruss peaches


__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen!
(Albert Einstein)

Bearbeiten/Löschen    


Auryn
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Jun 2001

Werke: 34
Kommentare: 129
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Auryn eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo peaches

quote:
Urspr├╝nglich ver├Âffentlicht von peaches

Und was die letzte Strophe angeht, so hoffe ich, dass ich das so in ein paar Jahren auch sagen kann...



Ich w├╝nsches es Dir vom ganzen Herzen.
Nicht┬┤s ist sch├Âner, als kurz vor dem
15. Hochzeitstag noch so empfinden zu k├Ânnen.

Liebe Gr├╝├če Auryn

Bearbeiten/Löschen    


lillinelly
Guest
Registriert: Not Yet

sch├Ân w├Ąrs!

hy!
echt wundersch├Ânes gedicht, aber da kommt mir ein gedanke in den sinn: sch├Ân w├Ąrs! Es zu schaffen nach der anf├Ąnglichen verliebtheit die beziehungen so weiterzuf├╝hren da├č die libe und harmonie und vertrauen vorhanden sind, is net leicht, weil meistens einfach nur die luft raus is!
Aber ich finde dieses gedicht trotzdem wunderbar!!!
lg
conny

Bearbeiten/Löschen    


La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Auryn,
Ein wirklich wundersch├Ânes Gedicht. Lese eine wirklich sehr tief empfundene Liebe aus den Zeilen.

@ lillinelly: Da mu├č man halt an der Beziehung arbeiten. Es ist bestimmt nicht leicht, aber ich glaube, da├č man es schaffen kann.

LG,
La Noche

Bearbeiten/Löschen    


Auryn
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Jun 2001

Werke: 34
Kommentare: 129
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Auryn eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo conny,
hallo La Noch

Super, das Euch das Gedicht gefallen hat.

Es geh├Ârt wirklich viel dazu, eine Beziehung
├╝ber so lange Zeit so aufrecht zu erhalten,
das sie nicht "langweilig und ├Âde" wird.
Dazu geh├Ârt richtiger Zoff genauso wie
tiefe Zuneigung. Man mu├č halt ├╝ber alles
reden (schreiben) k├Ânnen, damit alles l├Ąuft.

Liebe Gr├╝├če an Euch
Mario

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!