Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
207 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Doktor
Eingestellt am 30. 04. 2006 23:44


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Meral Vurgun
Routinierter Autor
Registriert: Dec 2004

Werke: 141
Kommentare: 1012
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Meral Vurgun eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Doktor



du tauchtest doch nicht in die Tiefe
woher kannst du wissen
von den Schmerzen des Grundes

du flogst doch nicht in den Himmel
woher kannst du wissen
das Zerbrechen von den Fl├╝gel

glaubtest du, dass es wie der Mond ist?...




__________________
Wir m├╝ssen lieben, bevor es zu sp├Ąt ist.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

die welt ist voller gescheiter doktoren, die sehr viel
wissen.
danke f├╝r deine weisen verse, meral.

bon.

Bearbeiten/Löschen    


Thys
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Meral,

der Text sollte bei den meisten ├ärzten an der Praxist├╝r h├Ąngen! Gut!

Gru├č

Thys

Bearbeiten/Löschen    


rosste
Routinierter Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 85
Kommentare: 606
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um rosste eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

liebe meral,
solche doktoren gibt es leider
sie wissen viel
sind gute mediziner
und fragw├╝rdige ├Ąrzte
sie haben die aufgabe als arzt nicht verstanden oder wollen sie nicht verstehen
sie sind unreif, egoistisch und unfreundlich

von den Schmerzen des Grundes
und von
Zerbrechen der fl├╝gel
wollen sie nichts h├Âren -
davon steht nichts in den lehrb├╝chern
und davon schreiben auch die amerikanischen medizinischen zeitschriften nichts

lg

Bearbeiten/Löschen    


Meral Vurgun
Routinierter Autor
Registriert: Dec 2004

Werke: 141
Kommentare: 1012
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Meral Vurgun eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber rosste,

"von den Schmerzen des Grundes
und von
Zerbrechen der fl├╝gel"

das sind bildlich gemeint.

Wenn wir zu Hause oder in unserem Auto etwas kaput gehet, wir reparieren sie mit dem Hammer oder mit den anderen Werkzeugen.

Aber wenn in einem Mensch etwas nicht in Ordnung ist, es ist nich m├Âglich mit den Werkzeugen zu reparieren. Daf├╝r braucht man menschliche Gef├╝hle. Oder??




Bon und Thys,

ich danke euch f├╝r euer Lesen und f├╝r die Antwort.


Liebe Gr├╝sse.




__________________
Wir m├╝ssen lieben, bevor es zu sp├Ąt ist.

Bearbeiten/Löschen    


rosste
Routinierter Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 85
Kommentare: 606
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um rosste eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ja meral,

quote:
Daf├╝r braucht man menschliche Gef├╝hle.
etwas wissen und viele solche gef├╝hle
lg

Bearbeiten/Löschen    


Meral Vurgun
Routinierter Autor
Registriert: Dec 2004

Werke: 141
Kommentare: 1012
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Meral Vurgun eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

rosste,

ich wusste nicht, dass du Arzt bist. Es tut mir Leid.


__________________
Wir m├╝ssen lieben, bevor es zu sp├Ąt ist.

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!