Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
65 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Drachenflüstern
Eingestellt am 28. 02. 2010 13:26


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Carina M.
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2009

Werke: 250
Kommentare: 1280
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Carina M. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Außerhalb der Welt
auf geheimen Gedankenpfaden
reise ich durch die Zeit

das Pochen des Drachenherzens
weist mir den Weg durch das Labyrinth
der verirrten Vergangenheit

höre sein seufzendes Klagen
wie Rauschen von Muscheln
in meinen Ohren


__________________
Alles was ich schreibe ist haschen nach Wind

Version vom 28. 02. 2010 13:26

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 849
Kommentare: 4766
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Carina,
dein Gedicht über Wege zu jemanden aus der Vergangenheit gefällt mir recht gut.
Die Zeile "wehmütig und sehnsuchtvoll" in der 3. Strophe würde ich allerdings streichen. Einmal machen sich zu viele Adjektive in der Lyrik nicht sonderlich gut. Ansonsten ist mir das zu viel offensichtlicher Herz-Schmerz. Und letztlich ist die Zeile einfach überflüssig, weil im Leser anhand der Aussage der restlichen Zeilen ohnehin Wehmut und Sehnsucht deutlich wird.
Herzliche Grüße
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


Carina M.
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2009

Werke: 250
Kommentare: 1280
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Carina M. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Karl,

Danke fürs Lesen und deinen Kommentar zu meinen Zeilen.

Ja, du hast Recht, ich kann diese Zeile getrost fortlassen.
Es ändert ja nicht wirklich etwas an der Aussage.

Liebe Grüße,
Carina
__________________
Alles was ich schreibe ist haschen nach Wind

Bearbeiten/Löschen    


3 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!