Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
63 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Du sagst, ich solle dir von Liebe schreiben
Eingestellt am 17. 09. 2008 21:44


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Magic
Routinierter Autor
Registriert: Jul 2005

Werke: 14
Kommentare: 41
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Magic eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Du sagst, ich soll mein Innenfeuer sch├╝ren,
mit tiefen Liebges├Ąngen dich begl├╝cken,
dein Haupt mit W├Ârterdiademen schm├╝cken,
mit Seelenbalsam dich zu Tr├Ąnen r├╝hren.

Wie kann ich meinen Stift in Dinge f├╝hren,
um die des Baches Murmeln wei├č und pfl├╝cken
der Amsel Lobgesang? Dies auszudr├╝cken
vermag ich nicht im Wort. Es ist ein Sp├╝ren.

Wie soll ich Harfenklingendes benennen,
das voller Sch├Ânheit aus sich selber flie├čt
und jedes Ende in den Anfang gie├čt?

Du schl├Ąfst. Ach, f├╝hltest du doch mein Bekennen,
das Kuss um Kuss ins Innenfeuer treibt
und meine Lust auf deinen K├Ârper schreibt.

__________________
Herr Ernst sagte einmal zu mir: "ich habe erst dann ein Gesicht, wenn Frau Humoria mir ihr weises L├Ącheln schenkt". (Magic)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


4 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!