Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
369 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Du warst
Eingestellt am 15. 05. 2008 07:28


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Joneda
Festzeitungsschreiber
Registriert: Dec 2002

Werke: 270
Kommentare: 633
Die besten Werke
 
Email senden
Profil



Du warst mir Himmel,
Du warst mir Hölle
und irgendwo dazwischen
lagen unsere Tage,
die, von denen
ich immer noch trÀume.

__________________
Das Leben ist voller Wunder.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


petrasmiles
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2005

Werke: 31
Kommentare: 868
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um petrasmiles eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

GefÀllt mir auch.
Allerdings sehe ich gar nicht unbedingt eine schwierige beendete Beziehung hierin (trotz des 'du warst').
Wenn man sich auf einen Menschen einlÀsst, ist es meist, um etwas Positives zu finden und fruchtbar zu machen. Dann prallen zwei unvollkommene Menschen aufeinander, die sich die Seele wund projizieren und sich in der Hölle wÀhnen.
Die ungeordneten (unreflektierten) emotionalen Energien pushen uns in die Extreme, obwohl man auf einer höheren Ebene die Balance, die Tage dazwischen, angestrebt hat.
Wenn die gemeinsame Basis groß genug ist (und/oder die Liebe), kann man sich 'zusammenraufen' und die ungesunden oder abtrĂ€glichen Muster erkennen und bewusst gegensteuern. Kommt auf die persönliche Reife an. Man kann und muss sich fĂŒr die Tage dazwischen entscheiden.
Ich wĂŒrde sagen, das Gedicht kann auch von einem neuen Stadium erzĂ€hlen - der Bewusstwerdung, was falsch lĂ€uft. Ein neuer Anfang also. (Oder liegt meine Interpretation nur an meiner optimistischen Grundhaltung? )

@ Franzi
Ich habe mich erschrocken, als ich Dich sagen hörte, Du wĂŒrdest den richtigen Ton hier treffen wollen. Bitte nicht! Wenn alle hier unisono sprĂ€chen und argumentierten, mĂŒsste hier doch eitel Sonnenschein herrschen, oder? Siehst Du den? Versuch es erst gar nicht, dann brauchst Du auch nichts zurĂŒcknehmen

Liebe GrĂŒĂŸe
Petra

__________________
Nein, meine Punkte kriegt Ihr nicht ... ! Gegen Bevormundung durch Punktabzug fĂŒr Gutwerter!

Bearbeiten/Löschen    


12 ausgeblendete Kommentare sind nur fĂŒr Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!