Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92238
Momentan online:
618 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Eckbert (Eine etwas eckige Moritat)
Eingestellt am 14. 02. 2005 18:19


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Rolf-Peter Wille
???
Registriert: Apr 2002

Werke: 123
Kommentare: 368
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rolf-Peter Wille eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Eckbert

(Eine etwas eckige Moritat)

Rolf-Peter Wille


Ritter Eckbert steckt in seiner Rüstung
Und in Eckbert steckt der Trieb.
Und er lehnt sich eckig an die Brüstung
Seiner minniglichen Lieb.

Doch zu eckig wirds der Kunigunde,
Denn die Rüstung tut ihr weh.
Ach, es rülpst aus ihrem süssen Munde
Nur ein hartes, stolzes "Geh!"

Keine Zähre netzet seine Wange
Als sie dieses zu ihm spricht.
Nur ein bittres Lächeln zuckt ihm bange
Durch sein eckiges Gesicht.

"Weh", spricht Eckbert, "giftge, grause Minne!
Ist ein Ritter Dir zu doof?"
Und er stürzt sich von des Turmes Zinne
Kurz und eckig in den Hof.

Ja, so wird manch edler Held betrogen
Durch den falschen zarten Schein.
Schau, da liegt der Eckbert so verbogen
Auf dem kalten harten Stein.

Von der Zinne weint die Kunigunde
Eine Zähre rund und schlicht.
Und sie tropft dem Ritter auf die Wunde
In sein eckiges Gesicht.

Und die Träne auf der kalten Wange
Wird von seinem Blute rot.
Ach, er lächelt noch recht weh und lange.
Und dann ist der Eckbert tot.




Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


LuMen
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 291
Kommentare: 699
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
um die Ecke..

Hallo Rolf-Peter,

das ist ja eine gar grausliche Ritterballade! Sehr schön metrisch umgesetzt und insofern ohne Ecken und Kanten.

Wird das Gesicht bei anhaltendem Lachen eigentlich rund oder kantig? Ich muss doch gleich mal in den Spiegel sehen!

Herzliche Grüße

LuMen

Bearbeiten/Löschen    


Rolf-Peter Wille
???
Registriert: Apr 2002

Werke: 123
Kommentare: 368
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rolf-Peter Wille eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke, LuMen,
Fuer die Blumen!

Das Gesicht bleibt runder, wenn beim Lachen noch ein Krokodilstränchen die kantige Wange benetzt...

Liebe Gruesse,
Rolf-Peter

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!