Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
346 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Edit
Eingestellt am 10. 03. 2010 22:33


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 215
Kommentare: 7572
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Edit

An meine Nase
klebt der Rest des Abends
eine Girlande
rankt und prahlt
prangt als Eintrittszeichen
am Krawattenplatz

der Mann mit den silbernen Augen
bricht im Affekt zusammen
ein Korbgestühl empfängt ihn hart
er vergisst meine Geschichte
das Paar aus Rosinen ringt mit dem Leben
ein Handy hängt ab und lauscht
seinem lachsverfärbten Weibchen
Hast du Probleme.
Hasst du Probleme?
Hör auf zu verstummen
was redest du da
verstopfende Poren
es nimmt keiner ab

im Schwarzlicht strahlt das Diskostigmata
es lacht
in den Vorhof hinein
venöses Blut atmet auf
atmet ein
kein Tanz zu finden für versackende Ohren
schon alles im Brei der Zeit zerlegt
ein Ton wie gestern und ein Schrei von bald
verloren in

Ich war nicht da
nur die Girlande an meiner Nase
am Krawattenplatz
und der Matsch in den Rillen
greller Chucks
wird bespielt
vom spitzen Rest der Nacht.

Version vom 10. 03. 2010 22:33
Version vom 15. 03. 2010 21:25

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Elaria
Festzeitungsschreiber
Registriert: Oct 2009

Werke: 4
Kommentare: 20
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Elaria eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

...nur eine Kleinigkeit...
müßte es in der ersten Zeile nicht heißen "an meiner Nase"?
Sonst gerne gelesen und in fiebrige Nacht entführt.
Liebe Grüße, Elaria
__________________
Das Reh springt hoch, das Reh springt weit - warum auch nicht, es hat ja Zeit
-Heinz Erhardt

Bearbeiten/Löschen    


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 215
Kommentare: 7572
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Elaria,

der Rest des Abends soll das Subjekt sein, das da etwas an meine Nase klebt.



cu
lap
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Ein gutes Teil, lap.

Vor allem mag, wie "es" in den Vorhof hineinlacht ... - Das ist vortrefflich!

Freundliche Grüße
Heidrun

Bearbeiten/Löschen    


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
echt

hammerhart.
ist "prankt" absicht? oder meinst du eine form von prangen? prankt wäre was von der pranke . . .
lg
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 215
Kommentare: 7572
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

korrekt, danke Flämmchen!
Nun prangt es.

Zerhaut etwas den Reim, aber ich spreche das trotzdem eher wie nk.

cu
lap
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


3 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!