Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
91 Gäste und 2 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Ein Himmel III - Transit
Eingestellt am 26. 10. 2011 14:18


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Ralf Langer
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2009

Werke: 304
Kommentare: 2919
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Ralf Langer eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ein Himmel III - Transit

Nur die Götter enden
in den Sternen
besteht unsere Zukunft
keine Stunde
ohne ein Vorübergehen
finden wir nur
Bleibe in Momentaufnahmen

So leben wir Übergänge
vom Kreissal bis zum Sarg
kommen wir der Hoffnung voll
aus dem Staunen heraus
dem am End gütigen näher

Doch neiden die Götter
den Menschen zu Recht
ihr Übergangslos
während jene unwandelbar
den ewigen Frühling verbringen
wir unsere Stunden
Apfelbäume pflanzend
im Gewächshaus der Zeit





__________________
RL

Version vom 26. 10. 2011 14:18

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Ralf Langer
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2009

Werke: 304
Kommentare: 2919
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Ralf Langer eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo zusammen,

ich denke in strophe eins muß ich`s
noch sprachlich glätten,
bin aber am ende mit
meinem rat!

vorschläge jemand.

lg
Ralf
__________________
RL

Bearbeiten/Löschen    


4 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!