Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92209
Momentan online:
496 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Ein Mensch
Eingestellt am 13. 05. 2005 10:31


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Elora
Nennt-sich-Schriftsteller
Registriert: May 2005

Werke: 2
Kommentare: 7
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Elora eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Ich trage Verstand in meinem Kopf,
Gefühle in meinem Herzen
und Zweifel in meiner Seele,
denn ich bin einer unter vielen.

Ein Mensch.

Geboren um zu leben,
geboren um Leben zu schenken
suche ich nach einem höheren Sinn,
habe Angst vor unbegründeter Existenz.
Löse ich mich von diesen Gedanken,
bin ich religiös.
Vergesse ich sie,
bin ich ein Heuchler.
Und gebe ich mich ihnen hin,
liegt ein Messer in meiner Hand.

Ohne zu wissen was Reisen bedeutet
werde ich hinausgeschickt
in eine Welt,
in der Vorbilder keine Hoffnung mehr haben.
Ziehe ich mich zurück,
bin ich ein Träumer.
Stelle ich mich der Realität,
bin ich nur ein Schein.

Sehe ich an mir herab,
blicke in meine Zukunft,
stehe ich zwischen Heiligen und Heuchlern,
mein Verstand lebt in anderen Ländern,
mein Spiegelbild ist schwach
und schwer wiegt die Drohung in meiner Hand.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!