Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92249
Momentan online:
421 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Ein Missverständnis (Limerick)
Eingestellt am 03. 06. 2004 15:15


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
gareth
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Dec 2003

Werke: 132
Kommentare: 783
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um gareth eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ein Jüngling fand endlich die Seine
und nannte sie sanft: "Meine Kleine!"
Voll zärtlichem Schmerz
sprach er: "Öffne Dein Herz!"
Doch sie öffnete nur ihre Beine.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hallo gareth,

tja, so kanns gehn..im Zeitalter der Emmanzipation

Ein Gedanke zur letzten Zeile:
"Doch die öffnete nur ihre Beine."

lG
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


gareth
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Dec 2003

Werke: 132
Kommentare: 783
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um gareth eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Das hab ich nicht verstanden, Stoffel.

Warum sollte es die an Stelle von sie heißen?

Dies fragt
gareth
__________________
Wie hässlich ist ein schräges Treiben,
da lob ich mir mein träges Schreiben.

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hallo Gareth,

hm..weiß ich heute auch nicht so ganz. War wohl nur rein gefühlsmässig. Hatte andere Texte im Kopf, wo an solchen Stellen auch oft "die" genommen wird.
Im Grunde sicher egal.

lG
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


LuMen
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 291
Kommentare: 699
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Limerick?

Hallo gareth,

Stoffel hat Recht, an sich ist es bei solchen Nonsens-Versen egal. Aber wenn wir uns über den richtigen Limerick-Rhythmus Gedanken machen wollten, müsste es etwa so heißen:

"Voll zärtlichem Schmerz
sprach´s: "Öffne dein Herz!"
Doch öffnete sie nur die Beine."

"Sprach´s" ist natürlich unschön.

Gruß
LuMen

Bearbeiten/Löschen    


gareth
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Dec 2003

Werke: 132
Kommentare: 783
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um gareth eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Das ist immer wieder eine interessante Frage, LuMen,

wie exakt man sich an Regeln halten muss.

Die Frage des exaktesten Einhaltens vorgeschriebener Versmaße ist bereits einmal an mich herangetragen worden. Meine Meinung dazu ist ungefähr so zu umschreiben:

Man muss derartige Regeln kennen, da sie ja kein Selbstzweck sind, sondern Wesens- und Identifikationsmerkmale darstellen. Ich kenne sie. Und in Kenntnis dieser Regeln und Merkmale muss ein Spielraum möglich sein, der die Gattung lebendig hält. Das versuche ich.

Darüber hinaus, LuMen, versuche ich auch, Limericks nicht ausschließlich als Nonsensverse zu schreiben. Meist ja, aber nicht immer :o)



In diesem Sinne
freundlichst: gareth

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!