Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92195
Momentan online:
318 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Ein Wort
Eingestellt am 23. 04. 2002 18:34


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Ann-Kathrin Deininger
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Sep 2000

Werke: 57
Kommentare: 87
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Ann-Kathrin Deininger eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ein Wort

Du bist immer hier gewesen
Wenn ich einsam war
Du hast dich gefreut
Wenn ich zur├╝ckgekommen bin
Du hast mich umarmt
Wenn ich Halt brauchte
Du hast mich geh├Ârt
Wenn ich gerufen habe
Du hast meine Tr├Ąnen getrocknet
Wenn ich traurig war
Du hast gelacht
Wenn ich fr├Âhlich war
Du hast meinen Worten gelauscht
Wenn ich erz├Ąhlt habe
Du hast mich festgehalten
Wenn wir zusammen sa├čen
Du hast mich verstanden
Wenn ich nichts sagte.

Ich habe deinem Atem gelauscht
Wenn du neben mir lagst.
Ich habe dich geliebt
Weil du einzigartig warst
Ich habe um dich geweint
Als du fortgegangen bist.

Ich vermisse dich
Wenn ich am Fenster stehe
Ich h├Âre deine Stimme
Wenn ich durch Nebel schreite
Ich sp├╝re deinen Atem
Wenn ich im Dunkeln liege
Ich lausche
Dass er nicht verlischt
Ich w├╝nsche mir
Du m├Âgest zur├╝ckkehren.

Ich m├Âchte dir sagen
Dass ich die Antwort jetzt wei├č.
Ja, du hattest recht.
Ich tr├Ąume zuviel.

Du wirst nicht wiederkommen.
Du bist nie gewesen.

__________________
Ein Raum ohne B├╝cher ist wie ein K├Ârper ohne Seele.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Haget
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

MoinMoin Ann-Kathrin,
Dein Gedicht klingt selbst mir Reimer sehr sch├Ân.
Aber der Titel? Welches eine Wort? Nat├╝rlich darf er die "Traumgestalt" nicht vorwegnehmen. Aber vielleicht "Du hattest Recht" oder nur "Du"?
__________________

Haget w├╝nscht Dir Gutes!
Selbst d├╝mmste Spr├╝che machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen    


Ann-Kathrin Deininger
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Sep 2000

Werke: 57
Kommentare: 87
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Ann-Kathrin Deininger eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Ja, der Titel ...

Hallo Haget!

Ich muss gestehen, ich hatte ziemlich gro├če Probleme einen Titel zu finden und wahrscheinlich ist mir das auch letztlich wieder misslungen. Je l├Ąnger ich jetzt dar├╝ber nachdenke, umso komischer kommt mir das vor, und ich wei├č eigentlich selber nicht mehr so richtig, warum ich diesen Titel dar├╝ber geschrieben habe. Ich kann diesem Gedankengang nicht mehr so ganz folgen. "Du" finde ich einen tollen Vorschlag, mir ging es haupts├Ąchlich darum, nicht zuviel vorwegzunehmen (Mein erster Einfall war "ein Traum", und das war mir doch zu offensichtlich)
Du reimst also lieber? Ich habe das auch versucht, kann mich aber in Reimen nicht so gut ausdr├╝cken, daf├╝r habe ich umso mehr Respekt vor denen, die es k├Ânnen!

Vielen DAnk f├╝r die Antwort!

Anka
__________________
Ein Raum ohne B├╝cher ist wie ein K├Ârper ohne Seele.

Bearbeiten/Löschen    


Haget
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

MoinMoin,
WENN Du einen Titel findest, kannst Du ihn auch jetzt noch nachtr├Ąglich ├Ąndern (wei├čt Du aber ja selbst?), indem Du in der Zeile unter dem Gedicht EDIT (mit dem offenen Buch) anklickst.
__________________

Haget w├╝nscht Dir Gutes!
Selbst d├╝mmste Spr├╝che machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen    


Ann-Kathrin Deininger
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Sep 2000

Werke: 57
Kommentare: 87
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Ann-Kathrin Deininger eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hey, das wusste ich noch gar nicht! Da hab ich schon so viele Texte hier geschrieben und noch immer nicht alles ausprobiert. Ich denke im Moment ├╝ber den Titel nach, mal sehen, was sich finden l├Ąsst!
__________________
Ein Raum ohne B├╝cher ist wie ein K├Ârper ohne Seele.

Bearbeiten/Löschen    


Haget
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Vielleicht wei├čt Du noch mehr nicht:
Fett schreiben, schr├Ąg, zentriert usw. - alles ganz unten auf jeder Seite unter "vB-Codes" beschrieben.
__________________

Haget w├╝nscht Dir Gutes!
Selbst d├╝mmste Spr├╝che machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!