Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
51 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Ein kleiner Fisch
Eingestellt am 07. 04. 2005 14:49


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Sunny Rose
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Mar 2005

Werke: 51
Kommentare: 131
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sunny Rose eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ein kleiner Fisch

Ein kleiner Fisch im gro├čen, weiten Meer.
Er schwimmt den ganzen Tag nur hin und her.

Er hat viele Freunde ist nie allein.
Er ist furchtbar winzig und noch so klein.

Riesengro├č und liebevoll ist sein Herz,
und immer gr├Â├čer wird sein Wahnsinns Schmerz.

Muss immer Krieg auf dieser Erde sein?
"Ich verstehe es nicht, bin noch zu klein."

"Ich will doch nur dass auf der Welt, Friede ist.
Bin ich ein zu gro├čer, dummer Optimist?"

Er will dass man sich ├╝berall versteht.
Nicht das jeder eigene Wege geht.

Sondern langsam, gemeinsam Schritt f├╝r Schritt,
auf dem endlosen Weg des Friedens tritt.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10342
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Sunny,

Dein liebenswertes Friedensgedicht habe ich mal ein bisschen gestrafft. Ich hoffe, dass Dir das Recht ist.

Ein kleiner Fisch im gro├čen Meer,
sein Herz ist voll, die Fragen schwer.

Er ist schon immer Optimist,
w├╝nscht sich dass st├Ąndig Frieden ist

im Wasser und sogar an Land.
Das treibt ihn an den Meeresrand.

Dort stellt er seine Liebe aus.
Geh nur hinein in dieses Haus

und wandle darin Schritt f├╝r Schritt
mit ihm den Weg des Friedens mit.


Liebe Gr├╝├če von Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das gr├Â├čte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Sunny Rose
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Mar 2005

Werke: 51
Kommentare: 131
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sunny Rose eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Vera-Lena,

was soll ich dazu noch sagen, wundersch├Ân. Aber ich lerne es irgendwann auch noch.
Danke f├╝r die Inspiration.

Viele liebe Gr├╝├če
Sunny Rose

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!