Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92251
Momentan online:
279 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Ein langer Weg
Eingestellt am 17. 05. 2007 16:47


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Raniero
Textablader
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Oct 2005

Werke: 161
Kommentare: 159
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Raniero eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ein langer Weg


Der Mann mit dem Lendenschurz und der tiefgebrÀunten Hautfarbe schaute angestrengt aufs offene Meer hinaus.
Lange Zeit verharrte er in dieser Haltung, als er weit in der Ferne die Umrisse eines Schiffes ausmachen konnte.
Das Schiff nĂ€herte sich in langsamer Geschwindigkeit dem Strand. Bald konnte der Mann erkennen, dass es sich um ein Frachtschiff handelte, einen sehr großen Frachter.
„Kannst du schon etwas sehen?“ rief eine MĂ€nnerstimme dem LendenbeschĂŒrzten zu, der weiterhin voller Anspannung auf das Meer blickte.
„Noch nicht so genau, leider. Komm doch bitte einmal her. Mit vier Augen sieht man bekanntlich besser!“

Beide MÀnner konzentrierten ihr Augenmerk auf den Frachter, der sich ihnen langsam aber unaufhörlich nÀherte.
„Das sind ja Tausende! Tausende und Abertausende von Flaschen auf dem Schiff! Siehst du sie auch?“

„Du hast Recht, jetzt erkenne ich sie auch, Freitag. Es hat zwar eine Weile gedauert, aber da siehst du einmal, was man bewirken kann, wenn man eine einzige Flasche auf die Reise schickt!“

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ZurĂŒck zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!