Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92261
Momentan online:
419 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Eine Minute vor ...
Eingestellt am 23. 08. 2006 22:18


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Inu
Häufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 120
Kommentare: 2153
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inu eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

*




Eine Minute vor dem Untergang


eine Minute vor dem Untergang
wollte jemand ein Apfelbäumchen pflanzen

ich aber werde deine Wange berühren
werde meinen Kopf an deine Schulter lehnen

wirst du mich vermissen mein Sohn
du rätselhaftes Kind?

eine Minute vor dem Untergang
werde ich dich ansehen
wirst du lächeln
denn wir wissen beide:
alles Vergängliche
ist nur ein Gleichnis

eine Minute vor dem Untergang
wird die Sonne weiß sein

eine Minute vor dem Untergang
sind wir unsterblich.

*



Copyright Irmgard Schöndorf Welch


Version vom 23. 08. 2006 22:18
Version vom 20. 08. 2008 00:53

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


nachtwind
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 10
Kommentare: 36
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nachtwind eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Inu, dein gedicht hat mich tief in der seele berührt.

Bearbeiten/Löschen    


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Inu,

ein schönes u. stimmungsvolles Gedicht, was berührt.
In dieser Art hattest du bereits einmal ein Gedicht gepostet, ich bin mir ziemlich sicher, da es mir auch damals schon gut gefiel. Es stand, wie ich glaube, erst in Anonymus, schließlich im Forum selbst. Aus diesem Grund halte ich die Widmung für nicht ganz authentisch. Doch, wie du selbst siehst, passt der Inhalt zu dem Zeitgeschehen immer und überall.

LG
Sandra

Bearbeiten/Löschen    


nisavi
Routinierter Autor
Registriert: Feb 2006

Werke: 105
Kommentare: 239
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nisavi eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo inu,

dein text verursacht gänsehaut.
ich erinnere mich sehr gut an die bilder von beslan und daran, dass ich immer gehofft habe, alles würde doch ein gutes ende nehmen.
ich habe ebenfalls versucht, zu schreiben - damals. so ein guter text wie dir ist mir nicht gelungen.
kompliment.

n.


__________________
On a poet's lips I slept.
(P.B.Shelley)

Bearbeiten/Löschen    


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

eines deiner lyrischeren werke, inu.
du hättest besser nach dem gedicht auf "beslan" hinge-
wiesen. vor dem lesen ist man dadurch etwas voreingenommen.

im großen und ganzen gefallen mir die bilder, welche
für die empathie der dichterin zu einem tragischen
ereignis sprechen.
du läßt die poesie aus deinem herzen sprechen.

bon.

Bearbeiten/Löschen    


Inu
Häufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 120
Kommentare: 2153
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inu eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil




Liebe
Nachtwind, Sandra, Nisavi, Bon

es fällt mir manchmal schwer, auf Lob zu antworten. Ich freue mich natürlich sehr darüber und danke Euch allen für Eure positiven Rückmeldungen.

Danke
Inu

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!