Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92210
Momentan online:
393 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Einen Penny ...
Eingestellt am 30. 04. 2001 12:20


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil





... für deine Gedanken,
die du um mich hast,
liebe ich dich;
zeigen sie doch,
dass Liebe Nähe bedeutet.

... für deine Gedanken,
die du nicht um mich hast,
liebe ich dich;
zeigt dies mir doch,
dass Liebe Freiheit bedeutet.

... für deine Gedanken,
wenn du gedankenlos bist,
liebe ich dich;
zeigt dies uns doch,
dass Liebe alles umfasst.

***********************

Es war nur ein Gedanke
als diese Zeilen entstanden.
Eine grenzenlose Kette;
Perle für Perle ein:
„Ich liebe dich!“

__________________
copyright by Feder______________________Die Dinge sind nie so, wie sie sind.Sie sind immer das,was man aus ihnen macht.*Jean Anouilh*http://www.feder-online.de

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!