Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5471
Themen:   93001
Momentan online:
312 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Anonymus
Einer Meinung
Eingestellt am 04. 03. 2010 16:04


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Anonymous
Unbekannter Verfasser
Registriert: irgendwann

Einer Meinung

Meine Freundin war kürzlich
nicht gut drauf. Ob sie
Probleme habe,
wollte ich wissen, Kummer
mit ihrem Freund
oder so.

Sie schwieg. Ach, sagte ich, das
gehe vorüber. Verliebtsein sei

nix weiter, nur

eine Art
zeitweiser Unzurechnungsfähigkeit,
ein Interimswahnsinn,
eine selbstheilende
Krankheit – sie

solle sich keine Sorgen machen. Solch Seelengeschwür
dauere in der Regel so
sechs bis neun
Mona-
te,

mit meiner Frau
wär ich mir
da ei-
ni-
g.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


revilo
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2008

Werke: 85
Kommentare: 7009
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um revilo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, ein richtiges Bukowski- Gedicht.bis auf die letzte Strophe.....die ist schwach.............LG revilo

Bearbeiten/Löschen    


Anonymous
Unbekannter Verfasser
Registriert: irgendwann

Letzte Strophe schwach: Ja, lieber Revilo,

dat kann schon sein,
mir fällt jedoch nix Bess'res ein.
Hab auch schon die Freundin gefragt,
die ihren Liebsten und den Mann.
Jetzt frag ich meine Frau,
ob man das letzte Ströphchen
doch besser machen k...

Lächelnd

A.

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Anonymus Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!