Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
61 Gäste und 2 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Einfach so
Eingestellt am 15. 03. 2012 17:27


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Muschik
Nennt-sich-Schriftsteller
Registriert: Mar 2012

Werke: 14
Kommentare: 11
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Muschik eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Einfach so!


Einfach so, Haut an Haut einander sp├╝ren,
dies Ertasten eines jeweils anderen Leibs.
Sich im Tr├Ąumen nicht allein verlieren.
Sehnsucht wird im Tausch der Koseworte z├Ąrtlich Wirklichkeit.

Einfach so, Du und ich, Du wei├čt:
Dies Vertrautsein mit dem jeweils anderen Leib.
Einander geben und sich schenken lassen.
Und Du reichst mir Deine rechte Brust,
meine Hand ruht sanft auf Deinem Bauch.
Und ich f├╝hre an Dein Herz den warmen Puls,
dass wir gemeinsam atmen, einander nah vom Kuss berauscht!

Einfach so, Haut auf Haut, Du wei├čt:
Dieses Schweben ├╝ber wei├čen Segeln Aug in Aug
und sanft einander zuzufl├╝stern: Komm, ja, komm!
Sich vom jeweils anderen umarmt zu sp├╝ren,
von Deiner ach so weichen Haut.

Einfach so, diese s├╝├čen Fr├╝chte nur genie├čen,
dieses Leib- und Seelesein.
Mit- und f├╝reinander uns zu f├╝hlen.
Du wei├čt, ach ja, Du wei├čt!

Andreas Muschik
52146 W├╝rselen
__________________
Andreas Muschik

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!