Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
52 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Eingeständnis eines schamroten Dichters
Eingestellt am 07. 10. 2009 08:15


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
MarenS
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Feb 2005

Werke: 185
Kommentare: 2033
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MarenS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Eingeständnis eines schamroten Dichters

Jüngst schrieb ein Werk ich, zählte nicht die Kreuzchen
verstieg mich in der Worte steilen Treppen
und machte mich drauf munter noch zum Deppen,
als ich die Verse andren warf vors Schnäuzchen.

Ja, peinlich! Dichter, kannst du denn nicht zählen,
verstehst dein Handwerk nicht, du Satansbraten?
Nun zeigt dein Kopf die Farbe von Tomaten,
am Ende würdest du noch Ausflucht wählen.

Von wegen, Herz! Gestanden wird der Fehler,
denn deine Hand sie schrieb, nun nicht gekniffen.
Ein Vogel hat es hell vom Baum gepfiffen,

geh in dich, sonst mutierst du noch zum Hehler.
Ja, es war falsch! Ich zieh' sie an, die Schuhe,
die man mir hinstellt und nun hab' ich Ruhe.

07.Oktober 2009
MarenS

Version vom 07. 10. 2009 08:15

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe Maren,

das ist mal ein witziges Sonett! Ich mag solche Teile, weil sie die ursprüngliche Gebrauchsanwendung quasi auf den Kopf stellen und Sonette in sich selber persiflieren.

Außerdem gefällt mir Selbstironisches immer - wenn es gut gemacht ist. Und das ist dir hier zweifellos gelungen, insbesondere die Quartette finde ich super und natürlich den Titel ...

(Oder meintest du etwa Herrn W.?)


Herzliche Grüße
Heidrun

Bearbeiten/Löschen    


4 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!