Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
146 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Einmal mehr
Eingestellt am 26. 11. 2007 19:46


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Gerd Geiser
Routinierter Autor
Registriert: Apr 2006

Werke: 243
Kommentare: 1553
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gerd Geiser eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ein Sterblicher am Wegesrand
stand dort, wo er schon gestern stand,
er wollt´ die Welt begreifen.

"Der Tod, weil er vererblich ist,
bewirkt, dass du verderblich bist",
so hörte man ihn pfeifen.

Das Leben schrie nach seinem Sinn,
der Sterbliche, er rieb sein Kinn
und ließ sich weiter schleifen.




__________________
Es ist schon alles gesagt. Nur noch nicht von allen.
Karl Valentin

Version vom 26. 11. 2007 19:46
Version vom 26. 11. 2007 21:37

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!