Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92236
Momentan online:
402 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Einsam
Eingestellt am 22. 08. 2002 12:58


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Rind Gerald
???
Registriert: Aug 2002

Werke: 49
Kommentare: 90
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Einsam

Mein Weg führt in die Einsamkeit,
in grenzenlose Leere,
in eine Hoffnungslosigkeit
mit einer tiefen Schwere.

Wo bist du bloß, die ich gespürt
als ich noch voller Hoffnung war,
die mich im Geiste nur berührt
und trotzdem warst du mir ganz nah’.

Wo bist du nur, nach der ich mich
so tief, unendlich sehnte,
wo bist du nur, wo gibt es dich,
die mein Herz erwähnte.


Verfasst am 07.04.2002

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


AMELIE
Autorenanwärter
Registriert: Aug 2002

Werke: 14
Kommentare: 49
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Einsam

Hallo, Geri,
wunderbares Gedicht, aber Du weißt ja, wie gern ich Deine Werke lese. Liebe Grüße von Amelie
__________________
Amelie

Bearbeiten/Löschen    


Rind Gerald
???
Registriert: Aug 2002

Werke: 49
Kommentare: 90
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Einsam

Danke mein Mäuschen, vor allem für die Bewertung.
Geri

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!