Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92245
Momentan online:
306 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Einsame Reise
Eingestellt am 20. 09. 2007 19:45


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Reggy
Wird mal Schriftsteller
Registriert: May 2007

Werke: 31
Kommentare: 30
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Reggy eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ein Feuer brennt dort in den Weiten
Doch nicht für mich bestimmt sein Schein
Nicht mich soll seine Wärme leiten
Von Zweifeln weg, ins Leben rein

Es führen dieser Treppe Stufen
Nicht aus der Hölle, die ich gemacht
Und sollte ich um Hilfe rufen
Der Abgrund unter mir nur lacht

Ein Stern inmitten schwarzer Seide
Nicht den Heimweg lässt er mich wissen
Erinnert mich, dass ich genauso leide
Fremd, von der Erde weggerissen

Egal, an welche Tür ich klopfe
Für mich kein Platz, Chaos gibt es genug
Zu schnell verjagt mich eine dumpfe
Stimme, und weiter geht mein Zug

Ein Blütenkopf bei meinem Anblick
Sich schließt, und mir die Sicht verwehrt
Auf Farben, blasse Schatten vom Glück
Das einzige, was meine Hoffnung nährt

Der Wind bläst nicht mir in den Rücken
Anstatt meinen Schrei weit zu tragen,
Will er mich selbst damit erschrecken
Vergessen lassen meine Fragen

__________________
"...dann existiere ich auch nicht!"
Filmzitat

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!