Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
197 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Einsames Leid (Lied)
Eingestellt am 10. 05. 2002 21:07


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Anamida
???
Registriert: Jan 2002

Werke: 88
Kommentare: 154
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Anamida eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Ein Wolf heult einsam
In dunkler, kalter nacht
Ruft vergeblich
Nach Gef├Ąhrten
Die er nie akzeptiert
Ruft um die Einsamkeit
Die allesausf├╝llende
Zu vertreiben
Klagt nacht um nacht
Dem Mond
Dein einzig getreuen
Sein bitteres Leid






__________________
Gesten der Liebe oder der Freundschaft sind nicht mit Geld aufzuwiegen.
by Mich

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion



Guest
Registriert: Not Yet

Der einsame Wolf

Hallo Anamida,
sehr sch├Ân geschrieben, die Einsamkeit und die selbstgew├Ąhlte Isolation springen mich f├Ârmlich an. Doch solltest Du wissen, da├č W├Âlfe nur in ganz seltenen F├Ąllen Einzelg├Ąnger sind, sie lieben das Rudel und die N├Ąhe zu anderen W├Âlfen. Und das Anheulen des Mondfes ist ein Zeichen des Wohlbehagens in der Gruppe.
Aber das schm├Ąlert nicht die sch├Âne Aussage des Textes.
ich freue mich auf weiteres....


Belgarath

Bearbeiten/Löschen    


Anamida
???
Registriert: Jan 2002

Werke: 88
Kommentare: 154
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Anamida eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

und das muss mir als W├Âlfsfan gesagt werden
peinlich, peinlich
__________________
Gesten der Liebe oder der Freundschaft sind nicht mit Geld aufzuwiegen.
by Mich

Bearbeiten/Löschen    



Guest
Registriert: Not Yet

Wolfsfan

Hallo Anamida,
das mu├č Dir ├╝berhaupt nicht peinlich sein, denn ich wei├č das auch nur, weil ich vor Jahren, als ich noch kein Fr├╝hrentner aus gesundheitlichen Gr├╝nden war, den Wolfz├╝chter im Bayerischen Wald besucht und im Rahmen meines Berufes eine Fotodokumentation ├╝ber ihn gemacht habe. Dabei habe ich viele Vorurteile ├╝ber W├Âlfe verloren und gleichzeitig eine Menge ├╝ber sie gelernt, u.a. da├č das gemeinsame Anheulen des Mondes die Bindungen innerhalb des Rudels festigt und best├Ątigt. Nur ausgesto├čene oder schwer verletzte W├Âlfe sind Einzelg├Ąnger, weil sie entweder ein eigenes Rudel gr├╝nden und sich nicht dem Alphawolf unterordnen wollen, oder dem Rudel durch eine schwere Verletzung zur Last fallen. Aber dann heulen sie nicht aus Trauer den Mond an, sondern winseln leise. Das Anheulen des Mondes durch einen einzelnen Wolf kann aber auch bedeuten, da├č er vor├╝bergehend durch einen Trip weg vom Rudel den Kontakt verloren, eine Beute aufgesp├╝rt oder ├Ąhnliches hat, und jetzt wieder den Kontakt zum Rudel sucht. W├Âlfe k├Ânnen die Heulger├Ąusche je nach Windrichtung ├╝ber viele Kilometer h├Âren und unterscheiden, und wissen sehr genau, wer da Kontakt sucht, und was das Heulen zu bedeuten hat.
Davon abgesehen, schm├Ąlert das nicht die Metapher deines Textes, denn Du hast ein sehr sch├Ânes Bild verwandt, auch wenn es nicht 100% richtig ist. Inzwischen habe ich auch andere Texte von Dir gefunden, und ich mu├č sagen, Du hast Talent zum Schreiben.
Viele Gr├╝├če
Hans / Belgarath

Bearbeiten/Löschen    


Anamida
???
Registriert: Jan 2002

Werke: 88
Kommentare: 154
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Anamida eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

allo Belgarath,
vielen Dank f├╝r die Blumen und die ausf├╝hrliche Aufkl├Ąrung.
(Ich bin ├╝brigens nicht immer davon ├╝berzeugt, schreiben zu k├Ânnen)
Du hast Fotos von W├Âlfen gemacht? Darf ich sie sehen (lechzt). Ich fotografiere auch leidenschaftlich gern, hab aber, au├čer im Zoo noch keinen Wolf vor die Linse bekommen.
Liebe Gr├╝├če
Yasmin

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!