Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92216
Momentan online:
287 Gäste und 20 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Einst wollte ein Jüngling aus Hatten (Limerick, P18)
Eingestellt am 21. 07. 2010 15:59


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11046
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Einst wollte ein Jüngling aus Hatten
seine Küchenmaschine begatten,
        er drückte den Schalter:
        er schrie: "Mein Gott, Walter!"
... und übrig blieb nichts als sein Schatten.

__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Version vom 21. 07. 2010 15:59

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Bernd,

stimmt m. E. leider nicht ganz:

quote:
Einst wollte ein Jüngling aus Hatten
eine `ne Küchenmaschine begatten,
er drückte den Schalter:
er schrie: "Mein Gott, Walter!",
und übrig blieb nichts als sein Schatten.
Walther hätte däs sofort gesehen.



Heidrun

Bearbeiten/Löschen    


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Bernd,

hier geht es wohl weniger um Meinungen.

Natürlich gibt es verschiedenen Auftaktmöglichkeiten. Aber meines Wissens sind die immer in regelmäßiger Abfolge zu sehen.

Ich verstehe auch nicht, warum du das nicht hören kannst ...

Einst wollte ein Jüngling aus Hatten
eine Küchenmaschine begatten,

v - v v - v v - v
- v - v v - v v - v

etc. Die Betonungen (Hebungen) sind in der Sprache übrigens geregelt.

Freundliche Grüße
Heidrun

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11046
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich nehme an, wir sprechen es völlig unterschiedlich.

"eine" ist kurz und unbetont und hat zusammen eine Taktlänge.    
Die Form ist seit langem etabliert.
Sicher ist es eine Silbe mehr, das spielt aber hier keine Rolle.

Die von Heidrun angegebene Betonung kann ich gar nicht sprechen. Deshalb glaube ich einfach, dass es in ihrer Betonung nicht klingt.

Wenn man "eine" betont, wird es falsch - und erhält auch einen anderen Sinn. Das Zahlwort ist nicht gemeint.

Viele Grüße von Bernd

PS: Ich habe das anhand zahlreicher klassischer Limericks geprüft.

Hier nur einer der klassischen Limericks, hier von Kipling:

quote:
There was a small boy of Quebec
Who was buried in snow to his neck.
When they said, "Are you friz?"
He replied, "Yes, I is —
But we don't call this cold in Quebec!"

Rudyard Kipling

Ich hoffe, dass das Prinzip hier klar wird.

Auch hier sind in der zweiten Zeile zwei unbetonte Zeilen als Auftakt. Es ist eine absolut übliche Form. Man kann Beispiele über Beispiele zeigen.

Freundliche Grüße und vielen Dank für die bisherigen Antworten.

PS: Von wo habt Ihr die Informationen über den Aufbau der Limericks?
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11046
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Betonung:

There was a small boy of Quebec
Who was buried in snow to his neck.
When they said, "Are you friz?"
He replied, "Yes, I is
But we don't call this cold in Quebec!"

"There" ist so lang, wie "who was" und unbetont.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Eben.

Und etwas höher habe ich dir ein Silbenbild erstellt, nach deutschen Ausspracheregeln. Eine wird am Versanfang eine betont.

Freundliche Grüße
Heidrun

Bearbeiten/Löschen    


14 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!