Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
82 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Ende
Eingestellt am 26. 11. 2002 15:06


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Am Gedicht wär stets das Ende
das, was ich gewiss nicht schriebe,
wenn der Anfang liegen bliebe,
wenn ich keinen Anfang fände,

wenn mich ungewisse Gründe
hindern würden, ihn zu schreiben,
und Gedanken mir vertreiben,
die ich dann hier nicht verkünde.

Und so schreib ich jetzt das Ende,
und ich lösche viele Worte,
insbesondere die Sorte,
die man sonst dahinter fände.







__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


B.Wahr
???
Registriert: Dec 2001

Werke: 188
Kommentare: 1661
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Zwischen Ende und Anfang

Hallo Bernd,
ein sehr nachdenkenswertes Werk von Dir, das ich immer wieder gern lese.

Besonders die letzten drei Zeilen haben es mir angetan. Und ich versuche immer und immer wieder - wenn auch noch nicht mit gebührendem Erfolg: Mich dran zu halten.

Du solltest es auf und in allen Medien kommunizieren:
Auch auf Stickern, Bannern, Kaffeetassen -
Ja, überall, wo Worte passen.
Auf Türen, Särgen, Schreinen -
Wortlos wär´ die Welt zum Weinen.

Doch zu viel der Worte
Erinnert an Aborte...

Drum lebe ein gewisses Mittelmaß,
das ich bei Dir zwischen Zeilen las...

Schreib weiter so,
Ich les´ es gern
Schreibt aus dem Schwatzwald fern
Und fand kein Haar:
LG
B.Wahr

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!