Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92194
Momentan online:
64 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Enttäuschung
Eingestellt am 29. 12. 2000 12:53


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
angela bosch
Hobbydichter
Registriert: Dec 2000

Werke: 48
Kommentare: 452
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Enttäuschung

Kein Vertrauen mehr in Dich,
Abstand, Vorsicht das Gebot,
keine Freude mehr für mich,
meinem Herzen droht viel Not!

Du willst irgendeine Frau,
funktionieren soll sie gut,
nett aussehen für die Schau,
die fast alles für Dich tut.

Denken soll sie möglichst nicht,
dies ist unbequem und schlecht,
einfach tun nur ihre Pflicht,
für Dich machen alles recht.

Körperlich wird sie geliebt,
Du bist schon ein toller Wicht,
Geborgenheit sie niemals sieht,
schade, kennst die Frauen nicht.

Hobbys frönst Du sehr gerne,
das macht für Dich wirklich Sinn,
„Frau hol dir selber Sterne“,
Pech, daß ich kein Hobby bin.

Gleichgültigkeit und Desinteresse,
such Dir eine andere Mätresse!

(angela bosch)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Angela,
was du beschreibst, war einmal mein Leben - bis auf die letzte Zeile -. Das Bewußtmachen der Dinge war notwendig und wichtig für mich, mein Leben neu zu gestalten.

Lb. Gruß,
Feder

Bearbeiten/Löschen    


Brigitte
Autorenanwärter
Registriert: Dec 2000

Werke: 98
Kommentare: 933
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brigitte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Angela,
ja so ein Leben stelle ich mir unwürdig vor und ich bedaure jede Frau, der es so ergeht. Gottseidank gehöre ich nicht dazu.

Viele Grüsse Brigitte
__________________
Brigitte

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar.

Bearbeiten/Löschen    


moloe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 131
Kommentare: 413
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moloe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
...enttäuschung

hallo angela, feder und brigitte...

ich weiss ich habe hier nicht unbedingt das recht als junger
hüpfer was zu sagen, doch möchte ich es einfach wagen...

dein gedicht, denk, es ist sehr aus dem leben geschrieben
und daher kann man es nicht kommentieren... doch eins wollte
ich hierzu sagen... trotz allem das ich männlich bin, find
ich, das dies sehr traurig ist... man sollte seinen partner
achten und nicht nur für seine zwecke gebrauchen...

all goodness

mfg

manfred loell
>moloe<

Bearbeiten/Löschen    


angela bosch
Hobbydichter
Registriert: Dec 2000

Werke: 48
Kommentare: 452
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Feder, hallo Brigitte, hallo Manfred!

Erstmal Danke für Eure Antworten und ja, das Gedicht ist aus dem Leben gegriffen. Es ist aber gut wenn die Betroffenen (kann ja auch Männern so gehen) noch die Kurve bekommen und es merken. Ich denke mir daß viele es vielleicht zu spät merken?! Das soll nun auch kein allgemeines Anti-Männer Gedicht sein, es gibt ja auch nette Exemplare. ;-)

Viele Grüße Angela

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi ihr alle,

Angela,
ich geb dir Recht - rechtzeitig merken ist wichtig und das Ruder herumreißen. Dann steuert man meist - vorsichtig doch unbefangen - geradewegs auf ein nettes Exemplar :-), weil man dazu (wieder) fähig ist.

Brigitte,
dir hier nur (?) einen lieben Gruss - es gibt dem, was du geschrieben hast, nichts hinzuzufügen.

Manfred,
du bist einfach zum liebhaben :-)!

Einen fröhlichen Schneeballgruss an euch alle,
Feder

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!