Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92245
Momentan online:
312 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Epikur (So-so-nett)
Eingestellt am 19. 10. 2006 13:52


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
JoteS
Foren-Redakteur - tippende Inquisition
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Oct 2003

Werke: 409
Kommentare: 3959
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um JoteS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Epikur (So-so-nett)

Herr Sokrates wurd' einst gemeuchelt
von hinterfotz'gen Fr├Âmmelgnomen
Drum hat Herr Epikur geheuchelt
von G├Âttern zwischen den Atomen

Er war ein grosser Philosoph
Doch nennt man ihn das grosse Schwein
Die Frommen fanden ihn echt doof
Denn er mocht' das Fr├Âhlichsein...

...viel mehr als ├╝bern' Tod zu gr├╝beln
bei Tag und selbst in tiefster Nacht
auch tat man sehr ihm dies ver├╝beln:
Sein Lachen ├╝ber G├Âttermacht

Er war der Philosoph der Lust
nichts andres br├Ąchte uns Gewinn
Der ganze G├Âtter-Todes-Frust
k├Ąm' weisen Menschen nicht in' Sinn

Es liegt gen├╝gend Lebenssinn
in dieses Mannes weisen Worten
ich maximier' den Lustgewinn

Sucht ihr nur nach des Himmels Pforten
mich freut's, dass ich am Leben bin
will weiter fleissig Freude horten




__________________
Oh lodernd Feuer! (Ustinov als Nero)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!