Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92238
Momentan online:
578 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Er fror
Eingestellt am 26. 01. 2006 21:15


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Rakun
Autorenanwärter
Registriert: May 2002

Werke: 100
Kommentare: 15
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rakun eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Er fror

Erfror
en fast in Eises Kälte,
als er sich dem Vollmond stellte.

In dieser Nacht kein Hund mehr bellte.
Es verstummten alle Vogellieder.
Vor Kälte klirrte das Gefieder.

So ein Winter war noch nie da.
Dem bedauernswerten Zeisig
war's zu kalt, zu eisig.
Jedoch bevor
er fast erfror
er noch sein Z
verlor.



__________________
JO

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Gabriele
Manchmal gelesener Autor
Registriert: May 2004

Werke: 90
Kommentare: 271
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gabriele eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo Rakun,

ich denke, Dein Gedicht kann nach ein paar kleinen Überarbeitungen ganz toll werden. Die Idee ist sehr nett, aber es liest sich momentan noch nicht besonders flüssig.
Ich versuche mal eine Überarbeitung - vielleicht kannst Du ja etwas davon gebrauchen:

quote:
Erfror
en fast in Eises Kälte,
als jüngst er sich dem Vollmond stellte.
In dieser Nacht kein Hund mehr bellte.

Verstummt war'n all der Vögel Lieder -
vor Kälte klirrte ihr Gefieder.


So ein Winter war noch nie da.
Dem bedauernswerten Zeisig
war es längst zu kalt, zu eisig.
Eh' er schließlich ganz erfror,
er auch noch sein Z verlor
.

Lieben Gruß
Gabriele

__________________
Be yourself - no matter what they say!

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!