Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92251
Momentan online:
285 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Erbsen im Bett
Eingestellt am 13. 06. 2010 23:51


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Sommerwind
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2010

Werke: 18
Kommentare: 27
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sommerwind eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Seine Mutter
legte Erbsen ins Bett
um zu pr├╝fen
ob ich die Richtige w├Ąre
und w├╝rdig,
ihm,
ihrem Sohn,
die F├╝├če zu k├╝ssen,
wie sie es tut
Tag aus ,
Tag ein,
seit Jahren,
dem Kostbarsten was sie besitzt.

Am Morgen danach
konnte sie mein L├Ącheln
nicht ertragen.
H├Ątte beim Anblick
seiner blauen Flecken
am liebsten
den Apfel vergiftet
als ich hineinbiss
dabei mit den F├╝├čen wippte
w├Ąhrend er,
ihr Sohn,
mir z├Ąrtlich
Erbsen in den Ausschnitt steckte.

(C) MW
__________________
MW

Version vom 13. 06. 2010 23:51

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


8 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!