Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
388 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Erdlinge
Eingestellt am 07. 11. 2003 07:08


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Erdlinge

Die Erde telefoniert mit einem anderen Planeten: „Hallo, wie geht es dir?“ – „Danke, gut. Und selber?“
Die Erde klagt: „Ach, weißt du. Ich habe Menschen!“
Der ferne Planet tröstet: „Hatte ich auch mal. War schlimm. Aber glaube mir, das geht vorbei!“


Mikrobe und Mikrobian
die fang'n ein neues Leben an
im heilgen Bund der Ehe.
Mikrobe frisst, Mikrobian säuft,
der Alltag aus dem Ruder läuft,
bald hört man „Ach!“ und „Wehe!“

Der Mann, der ist der Herr im Haus,
die Frau, die bricht in Tränen aus,
und dennoch kriegt sie Kinder.
Denn wird es später, man wird's sehn,
genauso wie den Eltern gehn,
im Sommer wie im Winter.

Im heilgen Buche steht es drin:
Das Weib hat Sünde nur im Sinn,
Old Eva musst sich schämen!
Jung Adam weiß, was nun zu tun,
sein starker Arm wird nimmer ruhn:
„Dich Sau will ich schon zähmen!“

Und geht’s so weiter fort und fort,
dann, Freunde, geb ich euch mein Wort,
der Stern wird Recht behalten.
Wer in die falsche Richtung denkt
durch „heilge“ Worte abgelenkt,
der wird sich selbst ausschalten.

__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bruno Bansen
Guest
Registriert: Not Yet

heil'gen Worte

Jawoll! Hi nach Berlin,

hoffentlich lesen das die richtigen Leute!!! Du hast ja so Recht - der Vergleich mit den Mikroben ist mir auch schon einmal in den Sinn gekommenn: Die beuten ihren Wirt aus, vermehren sich wie Sau und plötzlich ist der Spuk vorbei weil die lebensnotwendige Basis verbraucht ist.

Glückwunsch und Grüsse
nch Berlin!

Bruno

Bearbeiten/Löschen    


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
hm,

danke fürs lesen und kommentieren.
jaja, wie bringt man den leuten das umdenken bei . . .
ganz lieb grüßt
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 223
Kommentare: 7558
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Flammarion,

Krankheitserreger sind manchmal unheimlich resistent!
Aber es gibt ja noch andere Planeten

Geht das mit dem Auslassungszeichen bei Dir nicht so?
Könnte man da noch einfügen, wo sie hinsollen.

cu
lap,
Killervirus
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


Buffy
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2003

Werke: 52
Kommentare: 156
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Erdlinge

Hi Flammarion,
Klasse geschrieben, mit Genuss gelesen, wahre Worte die nachdenklich stimmen.
Gruß Buffy
__________________
Bin nie falsche Wege gegangenDie Umwege haben mich geprägtc.by KW

Bearbeiten/Löschen    


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
vielen

dank, lapismont und buffy, fürs lesen und kommentieren.
nee, das mit den auslassungszeichen hab ich noch nicht kapiert. kannst ja mal vorbeikomm und mir zeigen.
ganz lieb grüßt
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!