Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
72 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Erdrückt
Eingestellt am 11. 05. 2001 08:39


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Trauer tragen, Reue,
Schwere Lasten für Seele und Herz.
Augen schließen, Tränen, Schmerz-
Die endlose Leere auf dem Grund des Meeres suchen.
Blaues Wasser, Kühle,
Abtauchen in schwarze Gefilde.
Wühlen im Sand nach Antwort-
Nichts.
Der Tod kommt von ganz allein.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


La Luna
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 19
Kommentare: 646
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Luna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil



Liebe La Noche,

die Seele ist ein Gefäß - noch leer zum Zeitpunkt der Geburt, doch sich mit zunehmendem Alter füllend.
Mit Trauer und Reue - natürlich - aber auch mit so viel positiv Erlebtem.
Alles Erlebte lässt uns tiefgründiger werden.
Man sollte keine Erfahrung in seinem Leben missen wollen - denn all' das trug dazu bei, so zu werden, wie wir sind.

Liebe Grüße
Julia



Bearbeiten/Löschen    


La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo ihr beiden,
Danke für die Antworten.
@Sanne: ich denke du hast Recht das Leben ist ein ständiges Auf und Ab. Alles kommt und vergeht, das meiste wiederholt sich immer wieder.

@La Luna: Ich glaube man muß einfach alles mitnehmen. Nur wer Trauer kennt weiß das Glück richtig zu schätzen. Das prägt einen wirklich.

LG,
La Noche

Bearbeiten/Löschen    


moloe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 131
Kommentare: 413
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moloe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
...der tod kommt nie allein

hallo la noche,

der tod kommt nie allein, mit ihm kommt der schmerz, kummer und des herzens leid... zwar nicht für den der tod ist, aber für die die diesen menschen oder dieses wesen lieb hatten, es wäre schön, wenn negative einflüsse zuvor schon vorbei wären... - doch leider sind sie es nicht!

all goodness

mfg

manfred loell
>moloe<

ps: aber trotz alledem, ein gefühlvoller text.

__________________
liebe ist wie ein klarer sternenhimmel bei mondesschein, so wunderschön zu geniessen und doch so unerreichbar fern…

© 2001 by manfred loell

Bearbeiten/Löschen    


La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Sanne,
So ist es. Man muß halt beide Seiten auskosten. Und eben die Augen offen halten.

Lieber Moloe,
Der Tod kommt nicht allein, er kommt VON allein. Damit meine ich, man soll nicht sein ganzes Leben darauf warten, daß der Tod einen von seinen Problemen erlöst, sondern einfach leben. Denn Schmerz und Kummer hat man auch so genug. Man würde ja kaputt gehen, wenn man alles immer zu schwer nehmen würde.

LG,
La Noche

Bearbeiten/Löschen    


moloe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 131
Kommentare: 413
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moloe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
...tja, da muss ich wahrlich noch viel lernen

hey la noche,

weisst du, da muss ich wahrlich noch viel lernen, aber aus meinen erfahrungen heraus kann ich das vorallem derzeit nicht anders sehen... mh... ich bin, das muss ich mir leider selbsteingestehen, ein mensch der zuviel hinterfragt, leider, so zerstöre ich mehr als eigentlich im leben eines menschen nötig wäre. ich glaube ich sollte dringenst mal einen psychologen aufsuchen...

all goodness

mfg

manfred loell
>moloe<
__________________
liebe ist wie ein klarer sternenhimmel bei mondesschein, so wunderschön zu geniessen und doch so unerreichbar fern…

© 2001 by manfred loell

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!