Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92195
Momentan online:
330 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Erkentnisse
Eingestellt am 18. 10. 2002 13:15


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Rind Gerald
???
Registriert: Aug 2002

Werke: 49
Kommentare: 90
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Erkenntnisse

Du sollst mein Herz doch nicht bedrängen,
versuche es nicht einzuengen.
Du weißt doch das der Liebe Kraft
sehr oft im Stillen es nur schafft
in dir den Geist umzugestalten
und deine Seele zu verwalten.

Und ist dein Herz auch in Bedrängnis
hilft sie dir aus dem Gefängnis
das du dir selbst errichtet hast,
wird dir dein Kerker doch zur Last,
führt dich die Liebe an das Licht,
befreit das Herz, gibt ihm die Sicht
auf die gesamte Schöpfung wieder,
schaust auf dich selbst sogar hernieder.

Siehst alles wie es wirklich ist
siehst auch wie du selber bist.
Siehst die Menschen, auch das Leid,
von dem wir alle nicht befreit,
siehst aber auch das große Glück
von dem doch jeder will ein Stück.
So hat doch jedermann im Lauf von Tagen
sein eigenes Säckchen mitzutragen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


otto otter
???
Registriert: Aug 2002

Werke: 34
Kommentare: 388
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um otto otter eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Dear Gerald

Du führst zu Recht am Ende an:
Sein eigenes trägt jederMann.

Gruss

Otto
__________________
rem tene, verba sequentur

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!