Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92210
Momentan online:
205 Gäste und 5 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Erotisches Heilen 1
Eingestellt am 21. 10. 2003 22:01


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Wilhelm Riedel
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 73
Kommentare: 172
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Laut grollt der Donner zwischen Bergen,
den Groll im Bauch muss ich verbergen,

in stiller Nacht ein greller Blitz,
das wäre, mein ich, Aberwitz.

Es nieselt weich auf Fichtenbäume,
im Wüten regen sich die Träume,

sie machen mich von Flüchen frei,
die mich zerbissen. Einerlei

ist Liebesnot dem starken Mann,
der auch im Leid noch handeln kann.

Es kräht der Hahn im Donnerblitz,
ich kämpfe matt um einen Sitz

in der lackierten Tageswelt,
durch die ganz leise etwas bellt

und mutig um Erlösung bittet.
Ihr könnt es stärken, die ihr littet.
__________________
Wilhelm Riedel

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 223
Kommentare: 7558
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Wilhelm„

"lackierten Tageswelt", das ist toll!

Ein gutes Gedicht, das auch eine andere Zeileneinteilung überleben könnte,

cu
lap
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


Wilhelm Riedel
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 73
Kommentare: 172
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Erotisches Heilen 1

Hallo lapismont,
danke für das Lob.
Es ist merkwürdig: "lackierte Tageswelt" ist eine schöne Formulierung, aber ein ekelhafter Zustand.
Ob eine andere Zeileneinteilung möglich wäre? Der Paarreim setzt enge Grenzen.

Liebe Grüße
Wilhelm Riedel
__________________
Wilhelm Riedel

Bearbeiten/Löschen    


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 223
Kommentare: 7558
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Wilhelm,

nach vier weiteren Heilereien verstehe ich nun die Strophenform. Schade das die Texte so weit auseinander stehen.

cu
lap
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!