Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92203
Momentan online:
283 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Es ist an der Zeit
Eingestellt am 16. 06. 2003 07:44


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Astrid
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 105
Kommentare: 83
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Es ist an der Zeit

Der Gesang der Amsel
vor dem Haus
weckt
Erinnerungen in mir.


Ich vergrabe Bilder von ihnen
in meinen Zimmern und
Träume und
mich.


Hastig drücke ich das Fenster zu.
Die alte Frau von gegenüber
schließt ihr Fenster
nie.


Ich kann nicht loslassen.
Ich kann nicht festhalten.
Trägheit legt meinen Körper lahm
und ich verirre mich im Tag.


Das graue Haar,
das ich im Spiegel entdecke,
ist nicht mein erstes.
Vielleicht ist es ja an der Zeit

zu leben.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


silverbird
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Feb 2003

Werke: 35
Kommentare: 251
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um silverbird eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

es ist nie zu spät, mit dem Leben anzufangen.
silverbird
__________________
es gibt immer Lichter in der Nacht, auch wenn die Augen sie erfinden müssen.
John Steinbeck

Bearbeiten/Löschen    


Rhea_Gift
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 325
Kommentare: 3573
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rhea_Gift eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Leben, Weitergehen, mehr kann man aus Vergangenem nicht machen - es begleitet einen immer, prägt einen, man kann lernen, damit umzugehen - eine Weile ausruhen dazu nötig, aber dann muß man nach vorn sehen und leben.
Egal, was Du tust, es gibt keinen Weg zurück, nichts kann Vergangenes ändern, aber man kann das beste daraus machen.
Das Leben ist auch so schon kurz genug

LG, Rhea
__________________
...Seele, bist du nun erwacht?...Und sie zittert, und sie lacht allen Himmelssternen zu... (Hesse)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!