Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
243 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Es stolpert sich so leicht
Eingestellt am 21. 01. 2007 13:15


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1589
Kommentare: 9730
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Es stolpert sich so leicht


Es stolpert sich so leicht und bricht sich F├╝├če
Und was da sonst zu brechen auch noch w├Ąre;
Dass man des ├ťbermutes Handeln b├╝├če;
Dass man draus z├Âge nur die rechte Lehre.

Wer den so Kluggewordnen bei sich w├╝sste,
Der tr├╝gs Gewicht und dieses Wissens Schwere;
Beendet w├Ąren Ausfl├╝chte und L├╝ste;
Es g├Ąb die Pflicht sich und die Ordnung Ehre.

Es ging manch Andrer schon auf falschen Wegen
Und schlich sich ein, dass man ihn n├Ąhrend r├╝ste.
Er lie├č sich seine vielen Wunden pflegen
Und warf sich weinend an die weichen Br├╝ste.

Man soll nicht jede Schw├Ąche bei sich hegen;
Nur der, der selbst hart k├Ąmpft, soll sich auch legen.

__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!