Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
76 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Ewig.
Eingestellt am 24. 06. 2004 00:41


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ewig.

Als würdest du schlafen
fanden wir dich
im Erdbeerfeld

Dein Kleidchen rot gefärbt
zwischen grün und rot
ein Weiss mit roten Tupfern
und blondem Engelshaar

Schlaf, mein Kind
Der Wind streicht übers Feld
und wiegt dich leise

Die Beatles gehen mir durch den Kopf
„Strawberry Fields Forever“

“Living is easy with eyes closed”

Nothing is real...

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sheerie
Guest
Registriert: Not Yet

Es tut sehr weh

und macht mich betroffen.

"Als würdest du schlafen"

Alles Gute dir, Sheerie

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
und ich...

verstehs mal wieder nicht.

Entschuldige, aber ich frage, bevor ich ne "5" gebe, gern mal nach. Natürlich gibt es Autoren, die sagen:
Nö, ich erklär mein Gedicht nicht.

Ich finde keinen Bezug, worauf es gemünzt ist. Erst dachte ich, es ginge um die Erdbeere selbst, in rotem oder noch grünem/weißem Zustand, aber meine sehen so nicht aus.
Ist es ein Kind, das gemeint? Aber wieso dann diese Musik?
Der Song von Beatlers ist ja entstanden, weil da wohl Nähe Studios, Erdbeerfelder waren?
Las ich irgendwo.

Vielleicht ist es Dir wieder völlig egal, ob es jemand wieder nicht versteht.

lG
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Sheerie!

Ja...es tut weh!

Hallo Stoffel!

Gib mir ruhig die 5! Habe ich mir verdient...

Alles Liebe Otto

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hallo Otto,

anderes hab ich nicht erwartet.
Bedauerlich.
Selbst wenn ich Texte verfasse, die aus einem "Wehtun" heraus stammen, bin ich in der Lage einem anderen meine Gefühle zu erklären.

Naja, wahrscheinlich läuft es so wie..bei Wigald Boning:
"Ich scheiß auf Sie".

Danke Otto.

Nein, ich werde es nicht bewerten, da ich von Dir, dem Autor, nichts zu dem Text erfahre.

Wenn meinst.

lG
Susanne

Bearbeiten/Löschen    


Sheerie
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo,

wenn man das hier liest, Susanne, dann tut es noch mehr weh.
Sei so gut und lies nur die ersten drei Zeilen, langsam und immer wieder, bis du es verstanden hast.

Nein, das ist jetzt keine Textarbeit, aber W. Boning ist
es auch nicht.

Schlimm so'was.

Verzeih Otto, Sheerie.

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!