Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m√ľssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92234
Momentan online:
470 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Ewige Feuer
Eingestellt am 20. 07. 2008 22:31


Autor
Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.
björn lindt
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Nov 2007

Werke: 33
Kommentare: 72
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um bj√∂rn lindt eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Arkadengleich, von Säulen unsichtbar getragen,
das w√§chsern' Meer ein Lichterbogen √ľberspannt.
Verflochtne Fasern in den Feueräther ragen;
es glimmt und tänzelt um den schwarzen Säulenrand.

Der helle Bogen lässt die dunklen Nächte tagen,
als hätt' der Himmel uns sein Feuer selbst gesandt.
Als wollten Sterne ihrem Weltenreich entsagen
und hätten all ihr Wesen in dies Licht gebannt.

Der helle Flammenkegel jener Kerze loht,
erzittert bang im Wind und wandelt sich zu Schmauch.
Ein Licht verlöscht zur Stunde größter Leidensnot,

entsagt der Erde, steigt als weißlich - grauer Rauch
zum Himmel hoch, der Seele gleich bei unsrem Tod,
und z√ľndet Sterne dort mit stillem Glutenhauch.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


5 ausgeblendete Kommentare sind nur f√ľr Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur√ľck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!