Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
87 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Humor und Satire
Experiment
Eingestellt am 19. 09. 2001 18:15


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Antaris
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2001

Werke: 30
Kommentare: 379
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Antaris eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Experiment zur Frage, ob sich Leistung lohnt

Ein Kohlkopf, ein Ziegenbock und ein Wolf warten darauf, von Ihnen ├╝ber einen See gerudert zu werden, Sie haben aber nur f├╝r jeweils einen Passagier Platz in Ihrem Boot. Was tun Sie?

1. Korrekte L├Âsung

Ohne zu z├Âgern krempeln Sie Ihre ├ärmel hoch, zerren den Ziegenbock in Ihr Boot und vert├Ąuen ihn so, dass er m├Âglichst wenig strampeln kann. Hurtig rudern Sie ├╝ber den See, binden den Ziegenbock am anderen Ufer an einen Baum, und rudern zur├╝ck, um den Wolf aufzunehmen. Achten Sie darauf, nicht gebissen zu werden. Wenn der Wolf aus Ihrem Boot herausspringt, schnappen Sie sich den Ziegenbock und bringen ihn wider zur├╝ck, dann setzen Sie mit dem Kohlkopf ├╝ber zum anderen Ufer. Versuchen Sie sich gut zu konzentrieren und so schnell wie m├Âglich zu rudern, damit Sie noch vor Sonnenuntergang fertig werden, dann k├Ânnen Sie noch versuchen, den Ziegengeruch aus Ihrer Kleidung zu waschen. Wenn Sie sich nun auf den Heimweg begeben werden Sie gewiss m├╝de und hungrig sein, aber Sie k├Ânnen von dem Stolz zehren, diese komplizierte Aufgabe auf eine v├Âllkig korrekte Weise gel├Âst zu haben!

2. L├Âsung f├╝r alle, die weiter kommen wollen im Leben

Kl├Ąren Sie unbedingt im Vorfeld ab, wer die Kosten f├╝r dieses Unterfangen tr├Ągt. Sollten Sie auf Anhieb keine zufriedenstellende Antwort bekommen ziehen Sie Ihr Boot an Land. Zerschlagen Sie das Boot so bald das Holz trocken genung ist, ein Feuerchen zu entfachen. Schweigen SIe eisern, wenn Kritiker Ihnen zuschauen, setzen Sie nur eine Leidensmine auf und zeigen Sie auf den Wolf, der vermutlich schwanzwedelnd und hungrig den Ziegenbock anstarrt. Essen Sie sich satt und bieten SIe allen anderen Leuten ein St├╝ck Ziegenbraten mit Krautsalat gegen einen kleinen UNkostenbeitrag an. ├ťberlassen SIe die Eingeweide und die Knochen dem Wolf, aber verjaben Sie ihn ehe Sie Hundesteuer f├╝r ihn bezahlen m├╝ssen. Nun k├Ânnen Sie sich ein neues, gr├Â├čeres Boot kaufen!

copyright by Antaris

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Humor und Satire Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!