Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
230 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
FADENNACKEND HAB ICH SIE ERKANNT
Eingestellt am 22. 02. 2002 20:00


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Manfred Ach
Häufig gelesener Autor
Registriert: Sep 2001

Werke: 168
Kommentare: 38
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

<Gedicht aus vergessenen Wörtern>


Bin ein Weltling, Zeugemutter,
voll Gelust und Durst!
Gib dem Gemächt ein sättig Futter,
wie du gibst dem Hund die Wurst!

Das Geschröt wird mir schon schwer.
Ei verhenkert! Da schau her!

Laß mich bei der Docke sitzen
mit einem frischen Glase Bräu!
Laß mich ihr Niederkleid entknüpfen
und mich verhitzen dann im Heu!

Hefftig beflammt will ich mich eilen
und sie festiglich befeilen!

Die halbig aufgehüllte Spille
macht härtiglich den Dränger!
Und des Meuchelpuffers Pille
sucht, wen sie beschwänger!

Ich könnt die Bändige befressen!
Mich mit Federlesern messen!

Laß mich nach der Gutthat weichen,
mildiglich und ohne Hast,
und mich stracks nach Hause schleichen!
Schaff mir weder Fahr noch Brast!

Hoff auch, daß ich nicht verdroß
ihr gar hochvermögend Schloß!








Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!