Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
99 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Fäulnis
Eingestellt am 25. 05. 2011 09:32


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Inge Anna
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Fäulnis


Faulig dein Atem
pestilente Umluft -
dieser Mund
dein Mund
eine scheußliche Höhle
speit
Kadaverworte
auf morschen Eheboden.
Übel ist mir -
übel vom Leben
diesem Leben mit dir -
doch ohne dich sein?
Ich wünsche es
und schaudere zugleich.
__________________
Die über Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Version vom 25. 05. 2011 09:32

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


anbas
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2006

Werke: 718
Kommentare: 4501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um anbas eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Eindrucksvoll!
Habe es beim Lesen dann noch mal ausprobiert, wie es klingt, wenn man das Gedicht in der zweiten Singular schreiben würde. Klingt auch gut. In der aktuellen Fassung wirkt es für mich ein wenig wie ein Auszug aus einem Prosastück. Sehr viel dichter wird es, wenn Du das Ganze in die erste Singular (inkl. direkte Anrede) setzen würdest:

quote:
Faulig dein Atem
pestilente Umluft -
dieser Mund
dein Mund
eine scheußliche Höhle
speit
Kadaverworte
auf morschen Eheboden.
Übel ist mir -
übel vom Leben
diesem Leben mit dir -
doch ohne dich sein?
Ich wünsche es
und schaudere zugleich.

- Aber das sind nur so erste Gedanken.

Liebe Grüße

Andreas
__________________
Wenn der Weg das Ziel ist, kann man nicht falsch abbiegen. (anbas)

Bearbeiten/Löschen    


4 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!