Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92200
Momentan online:
434 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Falsches Bild
Eingestellt am 05. 08. 2003 22:25


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Udogi-Sela

Häufig gelesener Autor

Registriert: May 2003

Werke: 61
Kommentare: 560
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Udogi-Sela eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

(Postkartenedition No. 141)

Das Postkartenfoto zeigt einen bronzenen Türklopfer in Form eines Löwenkopfes (mit dem Klopfring im Maul) auf einer dunkelblau lackierten Tür.



Hinter dieser blauen Pforte,
wohnt ein Mensch der schlimmsten Sorte.
Diesen Herren schnell vergessen! -
Geistig klein, doch machtbesessen,
stellt er sich den andren gar,
als ein starker Löwe dar.

Jener Mann (Charakterschwein),
könnt’ mein Vorgesetzter sein,
der so wirklich existiert,
auf den Namen Meyer* hört.

Morgens schmiert er sich allein,
dick mit Vaseline ein,
dass er, trotz der guten Mast,
in des Bosses Arschloch passt.

Manche schmücken sich mit Bildern,
die ein falsches Zeugnis schildern.
Statt des Löwen müsste sein,
an der Tür ein Bronze-Schwein!

* Name geändert

__________________
Dieses ganze Schreiben ist nichts als die Fahne des Robinson auf dem höchsten Punkt der Insel. (Kafka)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo Udogi-Sela

Sehr schönes Gedicht. Das flutscht nur so. Aber eine Klitzekleinigkeit hätte ich:
Diesen Herren..
Dieser Mann..

vieleicht machst Du aus Dieser Mann z.B. Jener Mann, dann hast Du nicht 2 x Diesen

Oh, dieser Herr Müller
__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


LuMen
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 291
Kommentare: 699
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Vaseline

Hallo Udogi,

das Gedicht ist bissig und liest sich flüssig (das reimt sich ja sogar!). Wozu alte Hausmittel wie Vaseline gut sind!

Ich wünsche einen kühleren Tag!
LuMen

Bearbeiten/Löschen    


Udogi-Sela

Häufig gelesener Autor

Registriert: May 2003

Werke: 61
Kommentare: 560
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Udogi-Sela eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Diesen

Danke Herr Müller für den Hinweis.
Das kommt davon.
Ursprünglich hieß es: "Ja, den sollt' man schnell vergessen"; das habe ich dann geändert, ohne auf die Doppelung zu achten.
Es gibt ja noch eine Wiederholung bei "sein auf Schwein".

Hallo LuMen,
mit Vaseline flutschen meine Bissigkeiten nur so!
Da mich die Lästereien zusätzlich zu den ohnehin schon hohen Temperaturen noch mehr erhitzt haben, danke ich für den Wunsch nach einem kühleren Tag.

Herzlichst
Udogi
__________________
Dieses ganze Schreiben ist nichts als die Fahne des Robinson auf dem höchsten Punkt der Insel. (Kafka)

Bearbeiten/Löschen    


shiva
Autorenanwärter
Registriert: Jul 2003

Werke: 10
Kommentare: 29
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Lob Lob Lob

Klasse! Klasse! Klasse!

Gruss
shiva

Bearbeiten/Löschen    


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
"Postkartengrüsse"

Hallo, Udogi-Sela!


Lese ich hier die Gedanken,
bringen sie mich stark ins Wanken -
Muss man bei Postkartengrüssen
Gedankensplitter so geniessen?

Ein starker Löwe wird zum Schwein -
Wie wird es bei dem Storch dann sein?
Wird er vielleicht zur dummen Meise
und begibt sich auf die Reise?

Gerne schmücken wir mit Bildern
Grüsse, die die Träume schildern.
Wirklichkeiten sind oft ferne,
doch man hätte diese gerne!


Ich wünsche Dir Kühlung zum heissen Wochenbeginn!
Schakim
__________________
§§§> In jeder Knospe zeigt sich ein kleines Wunder beim Aufblühen <§§§

Bearbeiten/Löschen    


Udogi-Sela

Häufig gelesener Autor

Registriert: May 2003

Werke: 61
Kommentare: 560
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Udogi-Sela eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Gedankensplitter

Hallo Schakim,

danke für die tolle gereimte Antwort.
Der Gedankensplitter war eher ein Gedankenklotz, den eine geistige Axt (nach trockenen Überlegungen zu dem Postkartenbild) von einer groben Überlegung abgetrennt hat.

Zu meiner Postkartenedition habe ich schon was nach den Kommentaren zum „Bild am See“ vom 31.Juli geschrieben.

Danke für den Wunsch nach Kühlung, kann wohl jetzt jeder gut gebrauchen.

Herzlichst
Udogi

__________________
Dieses ganze Schreiben ist nichts als die Fahne des Robinson auf dem höchsten Punkt der Insel. (Kafka)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!