Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
391 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Feigheit
Eingestellt am 26. 01. 2007 19:48


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Inge Anna
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Feigheit


Die Notwendigkeit einer Aussprache
dem geduldigen Bald eingeflößt
in zögerlichen Schüben -
zeitschinderisch
den verbliebenen Mut gehindert,
einen Schritt nach vorn zu wagen.

Begünstigte Feigheit -
diesem Bald zum Partner bestimmt;
und über der Notwendigkeit
einer Aussprache
hat der Graswuchs
längst begonnen.
__________________
Die über Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Guten Morgen Inge-Anna,

das ist Gehirntraining am Morgen. *smile*

Frage...

- ist es nicht eher das "geduldige Bald"?
- "gehorsamen" "sorgsamen"..hm..
- und statt "sorgsamen" eher "vorsichtigen" oder "zögerlichen"?

Alles in allem nachvollziehbar, aber hier denke ich könnte man es straffen.

So, ins Bett lieber....

lG
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


Inge Anna
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Guten Morgen liebe Sanne!

habe gern geändert und danke Dir für die Vorschläge, die mir weit besser zusagen als das Ursprüngsel.
Lieb grüßend
Inge Anna
__________________
Die über Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Guten Morgen, :-)

also mir gefällt es so sehr gut.

Ein Text zum langsam lesen, bei dem man richtig nachdenken muss.Die letzten vier Zeilen sind das Sahnehäubchen.

Einen schönen Tag Dir.
lG
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!