Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
60 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Feind
Eingestellt am 20. 11. 2002 17:01


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Lady_Unicorn
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Nov 2002

Werke: 6
Kommentare: 12
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Feind

Die Bäume hat er gefällt,
Die Berge hat er ausgehöhlt,
Die Seen hat er gestaut.

Die Natur hat er verschandelt,
Ihre Geschenke hat er verschmäht.

Andere Lebewesen beutet er aus.

Die wilden Tiere hat er gejagt,
Nützliche hat er sich unterworfen.

Was er begehrt, nimmt er sich.

Ihr fragt, ob er keine Feinde hat?
Nein, denn was er dafür hält,
ist dem Tode!

Der Mensch selbst ist der Feind.

__________________
Lady Unicorn

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


kostho3
Hobbydichter
Registriert: Mar 2002

Werke: 2
Kommentare: 40
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um kostho3 eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wir Menschen wissen es, seitdem wir denken können. Doch manche Dinge verselbständigen sich. Vielleicht tröstet es Dich auch zu wissen, daß spätestestens wenn die Sonne zum Roten Riesen mutiert, es keine Feinde mehr gibt. Frühestens wird viel eher sein, wahrscheinlich noch in diesem Jahrtausend. Bis dahin arrangiere Dich mit uns und Dir !

Bearbeiten/Löschen    


Thinker
Nennt-sich-Schriftsteller
Registriert: Jan 2001

Werke: 13
Kommentare: 33
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Ich teile die Meinung von kostho3 nicht. Ich denke nicht, dass Lady_Unicorn sich nicht mit Menschen versteht.
Ich denke, dass dieses Werk ein Aufruf an uns als Menschen gedacht war. Sie wollte auf einen Missestand in unserer Gesellschaft hinweisen.

Ich finde Unicorn hat dies geschickt getan.


__________________
Zu vermuten ist sinnlos.
Zu wissen ist Macht!

Bearbeiten/Löschen    


kostho3
Hobbydichter
Registriert: Mar 2002

Werke: 2
Kommentare: 40
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um kostho3 eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Auch ich denke nicht, daß Lady-unicorn sich nicht mit Menschen versteht. Ich dachte eher in die Richtung, daß wir fast alle Fleisch essen, wenn auch Andere für uns schlachten, daß jedes Haus auf einem ehemaligen Biotop steht, selbst die Energie, die den PC speist, kommt prozentual auch aus fossilen Brennstoffen. Der angesprochene Mißstand wurde schon erkannt und eigentlich auch bestätigt von mir.
Das Arrangieren schließt außerdem den Kampf um kleine Erfolge mit ein. Viel Erfolg Lady-Unicorn !

Bearbeiten/Löschen    


Lady_Unicorn
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Nov 2002

Werke: 6
Kommentare: 12
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Ich danke euch für eure Worte. Es ist tatsächlch nicht so, dass ich mich nicht mit den Menschen verstehe. Im Gegenteil.
mit diesem Werk wollte ich, wie Thinker erkannt hat, zum nachdenken anregen, auch wenn der Missstand längst endteckt und bekannt ist. Dies ist mir bewusst. Ich bin aber auch der Meinung, dass die meisten Menschen (ich schliesse mich keineswegs aus) viel zu schnell über diese Tatsache hinwegsehen. Ich denke daher, man tut nicht Unrecht daran, die Betroffenheit eines jeden Einzelnen zu schüren, auf dass auch er für kleine Erfolge eintritt...
__________________
Lady Unicorn

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!