Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
248 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Feinslieb von Eisen
Eingestellt am 05. 09. 2000 21:36


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2247
Kommentare: 11064
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Feinslieb von Eisen

Mein Feinslieb ist aus Eisen
und hat ein' Wackelkontakt,
sie geht wohl oft auf Reisen
durch unsern Gebäudetrakt.
Das tut die Läng' nit gut;
doch bin ich stets
ihr aller wohlgemut,
und wünsch ihr alles Gut'.

Mein Feinslieb liest den Streifen
mit Löchern, den ich stanzt',
sie wird ihn kaum begreifen,
die Taktspur ist zerfranzt.
Fürwahr, ich bin ihr hold,
doch bleib ich stets
im Drahte ihr verbunden,
denn der ist ja aus Gold.

Was sah ich nächtlich spate
an ihrem Gehäuse glühn?
Es war die Leuchtdiode,
die sah ich an ihr glühn.
Ihr Bildschirm, der ist aus,
die Spannung Null,
die Spule nicht magnetisch,
da hängt kein Draht heraus.

Und hätt' sie Leiterplatten
im tiefsten Herzen drin,
nie würde sie ermatten,
das käm ihr nicht zu Sinn.
Es ist jetzt draußen warm,
doch sie ganz kalt,
ihr ist ein Arm gebrochen,
man tauscht ihn aus, den Arm.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!