Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
312 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Felder
Eingestellt am 26. 09. 2003 15:28


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Nephilim
Festzeitungsschreiber
Registriert: Jul 2003

Werke: 31
Kommentare: 36
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Nephilim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Felder

Die Felder des Seins
auf meinem Land des Daseins
Versuche ich die Früchte
des Vergessens
Die Beeren der Liebe
mit den Kolben der Vernunft
Esse mich durch die Blätter
des Hasses
um auf dem Rückweg
die Erleuchtung zu ernten
So warte ich auf den Regen
der Realität
um davon zu trinken
und zu erwachen



Nephilim 07/2003
__________________
Warum viele Worte, wenn es auch mit weniger geht?www.galerie-ebersbach.de

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
guten Morgen,

die Grundidee gefällt mir sehr gut.

Felder sind ja auch das Land, ist das nicht doppeltgemoppelt?Eventuell einen anderen Ausdruck für Land? "Auf des Daseins Besitz", oder "in meiner Welt des Daseins". Ok, ist auch nicht so besonders.Nur ein Beispiel.

"Erleuchtung zu ernten", nicht eher die "Erkenntnis"?

Der "Regen"..er wäscht ja auch was weg..vieleicht etwas von den Augen..den Staub auf den Früchten...etc...

"Kolben der Vernunft"..da meinst Du sicher die Maiskolben. Womit verbindest Du diese Zuteilung der einzelnen Früchte. "Beeren der Liebe", verstehe ich noch. "Kolben der Vernunft"..*grübel..

Nur mal so Gedanken...
lG
schönes WE
Susanne

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!