Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92210
Momentan online:
214 Gäste und 5 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Fernbeziehung
Eingestellt am 24. 06. 2006 16:05


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
zyranikum
Wird mal Schriftsteller
Registriert: May 2005

Werke: 13
Kommentare: 17
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um zyranikum eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Die Nacht erwacht,
Mit blinzelnden Lichtern,
Und ich habe gedacht,
Dich zu sehen -
Unter tausenden Gesichtern.

Mein Auge schweift,
Fort zu einem fernen Sterne,
Und mein Geist begreift:
Unsere Nähe -
Überwindet jede Ferne.

__________________
Hohe Geister wollen schaffen, lieben und untergehen...(Nietzsche)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sta.tor
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Feb 2002

Werke: 152
Kommentare: 2221
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sta.tor eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
schön

...gefällt mir ausgesprochen gut, vor allem weil mir die Situation bestens bekannt ist, so auszudrücken aber noch nicht gelang.

Viele Grüße
Thomas
__________________
schlimmer geht immer

Bearbeiten/Löschen    


zyranikum
Wird mal Schriftsteller
Registriert: May 2005

Werke: 13
Kommentare: 17
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um zyranikum eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

bin auch so 650km von ihr entfernt. das stücken lyrik kam aber heraus, als ich 2000km entfernt war. wie sagte goethe:

"und die liebe per distanz,
missfällt mir ganz"

muss aber trotzdem funktionieren. und das positive daran ist ja, dass einen eine solche situation unheimlich inspirieren kann...

__________________
Hohe Geister wollen schaffen, lieben und untergehen...(Nietzsche)

Bearbeiten/Löschen    


Rubin
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jun 2006

Werke: 4
Kommentare: 9
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rubin eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Fernbeziehung

Hallo Zyranikum,

sehr sehr anrührend, verspüre direkt den Stich der Sehnsucht im Bauch. Beim wiederholten Lesen ging es mir so, daß ich am Ende des ersten Absatzes "unter tausend Gesichtern" (statt tausenden) schöner fände, so als Melodie. Das sagt nur mein Gefühl. Ansonsten sagt Danke für Dein schönes Gedicht

Rubin

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!